Über mich

Angelika Ott-Jungo

Bachblüten- und Klangtherapeutin


Als Jüngste von fünf Kindern durfte ich im freiburgischen Sensebezirk aufwachsen. Als Mitglied einer musikalischen Familie genoss ich eine vielfältige Kindheit. Bei uns wurde oft gesungen und musiziert. Als Kind habe ich die Querflöte erlernt und war bis zum 20. Lebensjahr Mitglied der Dorfmusik meines Heimatdorfes. Daneben liebte ich es bei Chorprojekten mitzumachen, mit der Familie zu singen und freute mich enorm, als ich mit 16 Jahren am Konservatorium Fribourg während ein paar Jahren klassischen Gesangsunterricht nehmen durfte. Später, nach meinem Wegzug ins Berner Oberland, besuchte ich Gesangsstunden bei Annette Balmer, was mir den Zugang zu anderen musikalischen Stilrichtungen eröffnete. 

Zusammen mit meiner Familie lebe ich mit ein paar Hühnern und einer Katze in einem Haus mit Garten im Berner Oberland und versuche so ein ländliches Flair zum Ausgleich zu schaffen.
Gegenwärtig bin ich Mitglied eines Vocal Ensembles, trete im Duett oder alleine mit instrumentaler Begleitung an Privatanlässen auf. Es gefällt uns, anderen Menschen Freude zu bereiten.

Gemeinsames Musizieren kann ganz harmonische Klänge erzeugen. Töne, Naturklänge und Gesang erzeugen nach meiner eigenen Erfahrung starke Kräfte und lassen Energie wieder fliessen.
Daher möchte ich die erlernte Therapieform, die Klangtherapie, den Menschen gerne anbieten.

Meine berufliche Tätigkeit, die Begegnung mit verschiedenen Leuten, die Ausübung der Musik und das Muttersein zeigten mir je länger wie mehr auf, dass auch der Mensch im Innern stets nach Absicherung, Geborgenheit und Zufriedenheit sucht. Die materielle und finanzielle Balance ist das einte, ein ganz wichtiger Teil scheint mir aber die Balance zwischen Körper und Seele zu sein. Die Weiterbildung zur Bachblüten-Therapeutin schien mir insbesondere daher sehr passend, weil mich der Mensch sowie die Alternativmedizin stark interessieren. Die Bachblüten sprechen den seelischen und psychischen Zustand von Mensch und Tier an.

"Ändere deine Gedanken und du veränderst deine Welt!"



Weiterbildungen im naturheilpraktischen Bereich

- Bachblüten- und Energiezentrentherapeutin für Mensch und Tier, Abschluss 2019 (Verbandsmitglied: www.vbts.ch)
- Klangtherapie bei Samuel Staffelbach (Musiker/Klangtherapeut) 
- Stete autodidaktische Weiterbildung im individualpsychologischen Bereich

Musikalische Weiterbildungen

- Klassischer Gesangsunterricht bei Romy Rudolf von Rohr, Konservatorium Fribourg
- Gesangsunterricht in anderen Sparten, Annette Balmer, Gesangslehrerin MSO und Chorleiterin
- Vocal Coaching in Popgesang


Beruflicher Werdegang

- Versicherungsfachfrau mit eidg. Fachausweis  / Schadenspezialistin
 (Seit 2010 Mitglied des Expertenteams für Prüfungsabnahme vom Versicherungsfachausweis  - www.svv.ch)
- Kaufmännische Berufsmatur, Fribourg




 

Netzwerk


Blütenverband Schweiz, www.vbts.ch
Romy Rudolf von Rohr, Gesangslehrerin Klassik
Samuel Staffelbach, Musiker und Kursleiter Klangtherapie, www.samuel-staffelbach.ch
Annette Balmer, Gesangslehrerin und Chorleiterin, www.mso-net.ch
Laetitia Imboden, Musik-Kinesiologie, www.laetitiaimboden.ch
Angela Brunner-Süess, Klassische Homöopathie
Annetta Würsch, Dipl. Heilpraktikerin, www.naturheilkunde-interlaken.ch
Jodlerclub Alphüttli Plaffeien, Dirigent Christian Jungo, www.alphüttli-plaffeien.ch
Die Mobiliar, Generalagentur Interlaken-Oberhasli, www.mobiliar.ch/interlaken
Angela Weibel Fotografie, www.angelaweibelfotografie.ch
Ensemble Cantandi, Vocal Ensemble
Phytomed, www.phytomed.ch

ANGELIKA MUSIC, www.angelika-music.jimdosite.com